Kirchenmusiker

Seit 01. Januar 2002 hat die Gemeinde St. Martin eine hauptamtliche Kirchenmusikerstelle. Kirchenmusiker ist seitdem Herr Markus Hubert. Er versieht den Orgeldienst an Sonn- und Werktagen, leitet die Chöre und das Orchester, betreut Schola, Kantoren und das Carillon, leitet und konzipiert eine Vielzahl an Konzerten und ist generell Ansprechpartner und Verantwortlicher für die musikalischen Belange der Pfarrei St. Martin.

 

Kurzvita

  • geboren am 28.09.1974 in Höchstadt a.d. Aisch (Mittelfranken)
  • 1994 Abitur am Gymnasium Höchstadt
  • 1995-2001 Studium für das Lehramt an Realschulen (Musik/Englisch) an der Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg; Abschluss mit 1. Staatsexamen
  • 1997-2001 Studium der katholischen Kirchenmusik am Meistersinger-Konservatorium Nürnberg (jetzt Musikhochschule Nürnberg-Augsburg); Abschluss mit der kirchenmusikalischen B-Prüfung
  • nebenamtlicher Kirchenmusiker während der Studienzeit
  • seit 01.01.2002 hauptamtlicher Kirchenmusiker der Pfarrei St. Martin/Illertissen
  • 2002 bis 2003 und ab 2005 Unterrichtstätigkeit an der Johannes-von-La Salle-Realschule Illertissen als Musik- und Englischlehrer; Leitung der Chorklasse
  • 2003-2005 künstlerisches Aufbaustudium Kirchenmusik (A) an der Musikhochschule Augsburg-Nürnberg; Abschluss mit A-Diplom
  • Meisterkurse u.a. bei Prof. Jon Laukvik, Prof. Michael Radulescu, Thierry Escaich, Prof. Hans Haselböck und Prof. Willibald Bezler
Service
©2017 Pfarrgemeinde - Illertissen